Donnerstag, 7. März 2013

DIY Jeansjacke

Am Wochenende habe ich meine neue Jeansjacke vom Primark verschönert. Die Spitznieten waren glücklicherweise schon auf den Schultern drauf, sonst hätte ich es selbst machen müssen.



Auf der Brusttasche habe ich einen Zombie Pin befestigt.



Zwei Zombiehände und ein Miss Undead Patch befinden sich nun auf dem Rücken. Diese habe ich aufgebügelt und wenn sie nicht mehr halten, dann nähe ich sie an.

Wie findet ihr sie?

Kommentare:

  1. Ich mag solche DIY-Klamotten und deine Jacke sieht toll aus. Besonders gut gefallen mir die Nieten! :)

    AntwortenLöschen
  2. geile sache :)
    gefällt mir super, woher hast du denn die patches?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die habe ich schon ewig rumliegen gehabt, aus einem Laden in Berlin :) aber leider gibt es den nicht mehr :(

      Löschen
  3. Die Jacke sieht richtig toll aus :)

    AntwortenLöschen
  4. ich hab mir auch grad ein jeansjacke gemacht, abe rmit einer neonfarbenen eule drauf. Mein Bericht dazu wird hoffentlich bald folgen :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir ein Kommentar hinterlässt! ♥