Mittwoch, 17. April 2013

Gelbstich? Nein danke!

Heute habe ich mich das erste Mal selbst an meine blonden Haare getraut und sie selbst gefärbt. Seit dem letzten Mal Ansatz färben, waren sie oberhalb total gelb. Ich probierte den Gelbstich mit Silbershampoo wegzubekommen, aber das brachte, wie so oft, nichts. Stattdessen wurden meine Haare Lila und Grau, egal wie oft ich mit der Einwirkzeit variierte.

Im dm habe ich mir von Loreal Paris Recital Preference die Farbe Stockholm gekauft. Sie verspricht ein Platin Perlmutt Blond.
An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an meine lieben Blondies, für die Tipps! Hier seht ihr die einzelnen Schritte.


Anfangs war total skeptisch und malte mir schon aus, wie ich mein komplettes Haar Pastel Lila färben muss, weil die Farbe auf meinen Haaren doch schon ziemlich schlimm aussah. Doch beim Auswaschen kam die große Erleichterung! Mein kleiner Ansatz ist nun Hellbraun, was mich aber nicht stört. Und der Rest ist jetzt endlich wieder schön einheitlich hell.

Wer auch Probleme mit Gelbstich hat, sollte sich die Farbe mal anschauen. Ich habe sie ungefähr eine halbe Stunde einwirken lassen.

Habt ihr Tricks gegen lästigen Gelbstich?

Kommentare:

  1. toller tipp, wird gleich gekauft :D

    <3

    AntwortenLöschen
  2. Pastelllila hätte auch was gehabt :)
    Ich hab mich, als ich noch blond war, nie getraut, das selbst zu machen. Ich muss gestehen, dass ich immer nur meinen Friseur dran gelassen hab. Wobei selbst der es in der Anfangszeit geschafft hat, dass meine Haare Rotzgelb waren -.- (ich hatte vor dem blond schwarze haare)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. an meinen Blonden habe ich auch nie was alleine gemacht, außer mal komplett Rosa getönt :D aber heute warss das erste Mal und ich bin sehr zufrieden :)

      Löschen
  3. Sehr schönes Ergebnis, finde ich toll (:

    AntwortenLöschen
  4. schön :) da vermiss ich gleich wieder meine blonden haare :D <3

    AntwortenLöschen
  5. sieht doch gut aus :-) was hast du denn für eine naturhaarfarbe? habe mir aus dieser serie auch die hellste blondierung geholt und hoffe das wird was. habe nämlich einen dicken, fetten dunkelbraunen ansatz :-D sogar die blondierung vom friseur wurde orange (ihhh)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dunkelblond ist meine Naturhaarfarbe, aber ich empfinde es eher als braun. Diese Farben sind Nur für blonde Haare um den Blondton aufzuhellen weil ich einen Gelbstich vom Färben hatte, den ich rausbekommen wollte :)

      Löschen
  6. Hi ich hatte auch ein totalen gelbstich und orange strähnen drine leider ist bei mir nicht ganz abgedeckt kann mir einer helfen :(( total traurig deswegen liebe grüße deine haare sehen toll aus :p

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir hat 'Stockholm' Meine weißblonden Haare dunkler gemacht. ich habs 2 mal versucht (beim zweiten mal nach dem ansatznachfärben) und musste jedesmal danach wieder aufhellen, weils dunkler wurde oder ich dadurch rote strähnen bekommen habe.
    ich hase so produkte die bei denen einen super funktionieren und bei anderen zu horrormomenten führen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir ein Kommentar hinterlässt! ♥